Liebes Brautpaar, lieber Besucher!

Ich freue mich, dass Sie zu meiner Seite gefunden haben und möchte Ihnen gerne ein wenig über mich erzählen. 🙂

Im Jahr 1990 wurde ich im schönen Saarland geboren und zog 1993 mit meiner Familie in das nahegelegene Birkenfeld. Meine Mutter war Lehrerin für orientalischen Tanz und so lernte ich schon in jungen Jahren alleine als Tänzerin auf der Bühne zu stehen. Im Alter von dreizehn Jahren begann ich klassischen Gesangs- und Klavierunterricht zu nehmen und trat als jüngstes Mitglied dem Meisterchor Reichenbach bei, in dem ich viele neue Erfahrungen sammeln durfte.

2009 absolvierte ich mein Abitur und zog nach Kaiserslautern (wo ich auch bis heute lebe) um dort Mathematik zu studieren. Die Musik war der perfekte Ausgleich zu meinem Studium und so begann ich dies intensiver zu nutzen.
Ich meldete mich 2010 zu dem Wettbewerb „Jugend musiziert“ in der Kategorie „Klassischer Gesang“ an und erhielt auf Bundesebene einen ersten Preis für mein Programm, das ich zusammen mit meiner Gesangslehrerin einstudiert hatte. Diese intensive Zeit des Wettbewerbs zeigte mir wieviel Spaß ich an der Musik hatte und so gründete ich 2011 zusammen mit meinem Freund, Thomas Kolbin, das Duo MoonSun, mit dem wir gemeinsam Auftritte als Konzerte, aber auch auf Hochzeiten spielen. Innerhalb kurzer Zeit haben wir ein gemischtes Programm zusammengestellt, in dem wir neben Covern auch Eigenkompositionen präsentieren.
2013 veröffentlichten wir unser erstes selbstkomponiertes Album „Silent Pieces“, das wir in über 30 Länder verkaufen konnten. In demselben Jahr schloss ich mein Mathematikstudium mit dem Bachelor of Science ab und widme mich nun vorrangig der Musik.

Ich hoffe ich habe Ihnen einen kurzen Einblick in mein Leben geben können und wünsche Ihnen weiterhin viel Spaß beim Durchstöbern meiner Seite. 🙂

Viele liebe Grüße,
Susanne